Hinweise

Hinweise


Vor dem Start der Radlertour tragen Sie sich bitte in die Teilnehmerliste ein. Mit Ihrer Unterschrift erkennen Sie nachfolgende Hinweise bzw. Bedingungen an:
 
  • Ihr zur Radlertour benutztes Fahrrad hat sich in einem verkehrssicheren Zustand zu befinden!
  • Sie sind für die ordnungsgemäße Führung Ihres Fahrrades selbst verantwortlich.
  • Für Sie ist die gültige Straßenverkehrsordnung in vollem Umfang bindend!
  • Kinder müssen mit dem Fahrrad sicher fahren können.
    Für sie besteht Fahrradhelmpflicht!
  • Achtung beim Verlassen der Radwege und bei der Benutzung sowie Querung von Autostraßen!
  • Das Betreten des Waldes erfolgt auf eigene Gefahr.
  • Im Wald bitte nicht rauchen, kein offenes Feuer entzünden und keinen Müll wegwerfen!
  • Schützen Sie die Natur, indem Sie keine Pflanzen beeinträchtigen, Tiere nicht stören sowie Lärm und Müll vermeiden.
  • Bitte Helm tragen und sicher fahren!

Die Teilnehmer/innen an der Radlertour sind über die Versicherungen der Mitglieder der Ausrichtergemeinschaft versichert. Eine weitergehende Haftung der Mitglieder der Ausrichtergemeinschaft ist ausgeschlossen. Insbesondere haften sie nicht für das Abhandenkommen von Gegenständen aller Art.

Wir weisen Sie darauf hin, dass ein Versicherungsschutz nur dann besteht, wenn Sie in einer Gruppe fahren, die durch eine von uns beauftragte Person geführt wird. Er besteht nur für die Strecke vom Start- zum Zielpunkt bzw. zurück und nur dann, wenn Sie in der geführten Gruppe fahren. Sollten Sie diese verlassen, erlischt der Versicherungsschutz. Dies gilt ebenfalls, wenn Sie alkoholisiert fahren. Grundsätzlich empfehlen wir allen Teilnehmern eine eigene private Haftpflicht- und Unfallversicherung.

Die Ausrichtergemeinschaft kann aus Gründen höherer Gewalt die Radlertour absagen.